Familienzentren und Schulen in Kooperation

In regelmäßigen Abständen bieten unsere Fachkräfte auch außerhalb der Räumlichkeiten unserer Beratungsstelle Gespräche im Rahmen von Kooperationen an. Die Termine werden in dem Fall nicht mit unserem Sekretariat, sondern mit einer der 14 Einrichtungen direkt vereinbart. Dort erfahren Sie auch, wann die Termine stattfinden.

Gespräche in KiTas und Familienzentren

Die evangelische Beratungsstelle beteiligt sich aktuell an dem Familienzentrum der Trinitatis-Kirchengemeinde in Bonn-Endenich, Ratsuchende dieses Stadtbezirks bzw. dieser Kirchengemeinde können sich nach vorheriger Anmeldung wohnortnah im Gemeindehaus beraten lassen. Genauere Informationen erhalten Sie in der Kindertagesstätte der Trinitatis-Kirchengemeinde, Brahmsstraße 14, 53121 Bonn unter 0228 / 626458.

Ein ähnliches Angebot bietet die Beratungsstelle in dem Mehrgenerationenhaus Haus der Familie in der Thomaskirchengemeinde an. Jeweils am ersten Mittwoch jeden Monats besteht hier die Möglichkeit einer Beratung vor Ort durch eine Mitarbeiterin der Beratungsstelle. Auch dort werden regelmäßig Elternabende zu erziehungsrelevanten Themen abgehalten. Genauere Informationen erhalten Sie über das Haus der Familie, Friesenstr. 6, 53175 Bonn, Tel. 0228 / 373660.

Das Joki Familienhaus − auch in diesem Familienzentrum an der Johanniskirche in Duisdorf ist die Evangelische Beratungsstelle tätig. Die Anmeldung für Beratungsgespräche und weitere Informationen im Joki erfolgt über Kirsten Kokkelink, Tel: 0228 / 640948, Bahnhofstraße 67, 53123 Bonn.

Anmeldungen für Gespräche im Familienzentrum Kinderwelt auf dem Brüser Berg erfolgen mit Kerstin Geudtner unter 0228 / 3827614. Die Adresse lautet Fahrenheitstr. 5, 53125 Bonn.

Weiterhin besteht eine Kooperation mit dem Familienzentrum Luthers Arche der evangelischen Luthergemeinde in Bonn-Poppelsdorf, Sternenburgstr. 90, 53115 Bonn und dem Familienzentrum Der kleine Lukas der Lukaskirchengemeinde im Bonner Norden, Nordstr. 1, 53111 Bonn. Die genauen Termine zur Beratung erfahren Sie über die jeweilige Kirchengemeinde: Luthers Arche: Sylvia Monschau: 0228 / 217871, Der kleine Lukas: Franziska Ziegler: 0228 / 691094.

Weitere Kooperationen bestehen mit der Kita Wolkenburg, Zanderstraße 51B, 53177 Bonn, Termine unter 0228 / 3827619, Uta Woehlke-Guta. Sowie mit der Ev. Kita Christuskirche Wurzerstraße 31, 53175 Bonn, Informationen und Termine über Ulrike Gottschlich unter 0228 / 3827271.

Auch in Troisdorf bieten wir Beratung im Ev. Familienzentrum Troisdorf an, Viktoriastr. 2, 53840 Troisdorf, Gabriele Böhm 02241 / 73311.

Im Familienzentrum Sternennest am Waldrand des Ortsteils Heiderhof in Bonn Bad-Godesberg, Venner Str. 20, 53177 Bonn erreichen Sie zwecks Terminvergabe Maria Förster unter 0228 / 38 27 290.

Im Stadtteil Schweinheim sind wir aktuell in der Kindertagesstätte Waldnest, Waldstr. 73, 53177 Bonn, dort können Sie unter der 0228 / 38 27 668 Termine vereinbaren.

Auch in der Kita Rheinkinder in Plittersdorf finden Gespräche statt. Die Adresse lautet Kennedyallee 115, 53175 Bonn. Unter der 0228 / 3827 890 können Sie Termine vereinbaren. Ansprechpartnerin ist Manuela Braun.

Gespräche in Schulen

Marie-Kahle-Gesamtschule

Regelmäßig haben Schüler*innen der Marie-Kahle-Gesamtschule in Bonn Castell die Möglichkeit, mit einer Fachkraft vertrauliche Beratungsgespräche zu führen. Die Terminvergabe erfolgt über den Schulsozialpädagogen Jamie Becher. 

Bonns Fünfte Gesamtschule

Auch mit Bonns Fünfter Gesamtschule in Bonn Kessenich hat die Evangelische Beratungsstelle eine Kooperation, sodass Schüler*innen Beratungsgespräche mit einer Fachkraft führen können. Ansprechpartnerin ist Hannah Urban.

  • Alexas_Fotos, Pixabay